Open/Close Menu Wie Anwälte neue Chancen nutzen

Am 25. Mai 2018 wird die neue EU-DSGVO wirksam. Mit dieser Verordnung wird der Datenschutz innerhalb der EU vereinheitlicht und der Schutz persönlicher Daten verstärkt. Was bedeutet das für den Bereich Legal Tech?

Weiterlesen

Das Ziel des 1. Schweitzer Zukunftsforums: Veränderungen gut zu begleiten und sich gemeinsam mit den Kunden weiterzuentwickeln. Schließlich werden die Veränderungen vor dem Rechtsmarkt nicht Halt machen, erklärte Barbara Mahlke, Programmleiterin für Recht + Beratung bei den Schweitzer Fachinformationen. Unterschiedlicher hätten die Perspektiven, Ansätze und Fragen der Redner nicht sein können.

Weiterlesen

Einen Einstieg in das Thema Legal Tech zu finden, ist für viele Rechtsanwälte nicht leicht. Schnell läuft man Gefahr, sich bei solch einem komplexen Thema in Details zu verlieren. Eine neue Gratis-Veröffentlichung von Legal Tech-Experte Patrick Prior schafft hier Abhilfe.

Weiterlesen

Legal Tech ist nicht teure Technik, sondern ein Mindset – eine Denkweise, Mentalität oder Haltung, die zu mehr Effizienz beiträgt und Berührungsängste mit Technik abbauen soll. Marco Klock, Gründer der rightmart Software GmbH, welche verantwortlich für Portale wie hartz4widerspruch.de ist, erklärt, wie auch kleine und mittelgroße Kanzleien mit dieser Haltung erfolgreich sind.

Weiterlesen

Legal Tech wird mittlerweile auch von traditionellen juristischen Informationsdienstleistern wie Buchhändlern ernst und wahrgenommen. Denn nun starten auch die Schweitzer Fachinformationen – eine der führenden Buchhandelsunternehmen in Deutschland – eine Veranstaltungsreihe zum Thema Legal Tech.

Weiterlesen

Am 24.11.2017 veranstaltete die Rechtsanwaltskammer im Oberlandesgericht Köln ein internationales Legal Tech-Symposium. Schon in der Eingangsrede betonte Rechtsanwalt Guido Imfeld, Vizepräsident der Rechtsanwaltskammer, dass Legal Tech bedeutet, Chancen nutzen zu müssen.

Weiterlesen

Welche rechtlichen Herausforderungen bringen digitale Währungen wie Bitcoins und Co. mit sich? Was sagt der Datenschutz zur Blockchain-Technologie? Die Fragen, die beim Barcamp der Arbeitsgemeinschaft IT-Recht des Deutschen Anwaltvereins (davit) diskutiert wurden, zeigten, dass der Rechtsrahmen für die digitale Wirtschaft noch in den Kinderfüßen steckt. Umso anregender waren die Ideen, die die Teilnehmer lieferten.

Weiterlesen

„Die digitale Rechtsabteilung für Ihr Unternehmen“ – mit diesem Satz wirbt die Berliner Legal Tech-Firma Smartlaw um ihre Kunden. Im Interview konkretisiert Dr. Ralf-Michael Schmidt, was das bedeutet. Der promovierte Jurist hat die Legal Tech-Plattform 2012 mitgegründet, auf der neben Unternehmen auch Privatleute individualisierte Verträge und Rechtsdokumente erstellen können.

Weiterlesen

Immer wieder ist die Rede davon, doch wie stehen Anwälte zu Legal Tech? Welche Altersgruppe interessiert sich verstärkt für Legal Tech? In welchen Bereichen kann Legal Tech die Anwaltsarbeit bereichern? Diese und weitere Fragen stellen sich, wenn man sich mit dem Thema beschäftigt.

Weiterlesen

Martin Krämer, Mitglied der DATEV-Geschäftsleitung verrät, worauf es ankommt Juristen sind Juristen, aber wer eine Kanzlei führt, muss auch unternehmerisch denken, sagt Martin Krämer. Im Interview verrät der Leiter des Bereiches Service & Produkte beim Software-Unternehmen DATEV eG, worauf es bei einem erfolgreichen Geschäftsmodell in Zeiten von Legal Tech ankommt.

Weiterlesen

© 2017 legal-tech.de