Umfragen, Studien und Bücher zum Thema Legal Tech

Legal Tech ist nicht nur ein recht junges Phänomen, sondern vor allem in seinen unterschiedlichen Bereichen sehr komplex. Wie beeinflusst Legal Tech den Arbeitsmarkt in der Rechtsbranche? Wie verändern sich die Arbeitsabläufe? Welche Strategien zur Umsetzung sind die besten?

Hier finden Sie unsere Auswahl von Studien, Umfragen und praktischem Infomaterial rund um Legal Tech. Wer sich detaillierter in ein Legal Tech-Thema einlesen möchte, ist hier genau richtig.

Falls Ihnen hier eine Studie fehlt, senden Sie sie uns gerne an info@ffi-verlag.de.

Große Legal Tech-Umfrage 2020: Von der Großkanzlei bis hin zum Einzelanwalt - So geht Deutschlands Anwaltschaft mit Legal Tech und Digitalisierung um


Zum PDF-Download

Die Digitalisierung spielt eine immer größere Rolle im Kanzleialltag, angefangen beim Einzelanwalt bis hin zur Großkanzlei. Doch wie sieht die Realität in deutschen Anwaltskanzleien aktuell aus? Wie blicken Anwältinnen und Anwälte auf den Markt? Werden neue Lösungen genutzt und die eigenen Arbeitsweisen verändert? Wo sehen Anwältinnen und Anwälte Herausforderungen und Chancen?

Mithilfe der großen Legal Tech-Umfrage wollten wir diese und weitere Fragen beantworten.

Veröffentlicht: Januar 2020
Veröffentlicht von: legal-tech.de/FFI-Verlag

Legal Tech 2020: 150 Angebote für Kanzleien

Legal Tech 2020: 150 Angebote für Kanzleien. Eine Marktübersicht


Zum PDF-Download

Dem Anwalt steht heutzutage eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung, die eigenen Kanzleiprozesse zu optimieren oder effektive Mandantenakquise zu betreiben. Um hier einen strukturierten Überblick zu verschaffen, listet das Fachinfo-Verzeichnis mit Markus Hartung und Nicole Zobel über 150 gängige Legal Tech-Lösungen auf. Diese reichen von Tools zur Dokumentenerstellung und Dokumentenanalyse über Recruiting-Möglichkeiten bis hin zu Anwaltsmarktplätzen und Legal Chatbots.

Veröffentlicht: Februar 2020

Veröffentlicht von: legal-tech.de/FFI-Verlag

Legal Tech für Einsteiger: Wie Anwälte die neuen Märkte, Tools und Kanäle nutzen


Zum PDF-Download

Themen und Fragestellungen: Wo und wie fange ich mit der Einführung eines Digitalisierungskonzepts an? Welche Rolle sollten meine MitarbeiterInnen dabei spielen? Diese und weitere Fragen beantworten die Fachautoren Ilona Cosack und Tobias Reinhardt in der Fachinfo-Broschüre „Legal Tech für Einsteiger“ – eine kompakte Einführung in die Digitalisierung der Anwaltskanzlei und der Rechtsbranche.

Veröffentlicht: November 2018

veröffentlicht von: legal-tech.de/FFI-Verlag

Legal Tech als Chance: Wie Legal Tech Ihre Arbeit beeinflusst und wie Sie das Phänomen für sich nutzen


Zum PDF-Download

Themen und Fragestellungen: Sechs Fachautoren reißen in prägnanten Artikeln Chancen und Möglichkeiten für Rechtsanwälte im Bereich Legal Tech auf – von Kanzleimarketing, über die Entwicklung eigener Legal Tech-Produkte bis hin zur internen Prozessoptimierung.

Veröffentlicht: Juni 2017

veröffentlicht von: kanzleimarketing.de/FFI-Verlag

Legal Tech – Die Digitalisierung des Rechtsmarkts


Weitere Informationen

Das neue Buch analysiert erstmals umfassend die Digitalisierung im Rechtsmarkt und deren Auswirkungen. Es gibt einen facettenreichen Überblick über den Einsatz von Legal Tech in Kanzleien und Rechtsabteilungen und formuliert Strategien für eine erfolgreiche Digitalisierung. Mit konkreten Anwendungsbeispielen und Erfahrungsberichten erläutern namhafte internationale Experten, wie und in welchem Umfang Legal Tech – durch Automatisierung und Technisierung – die Arbeit in Kanzleien und Rechtsabteilungen verändert.

Veröffentlicht: 2018

Veröffentlicht von: C.H.Beck

Legal Tech-Anwendungen_Timmermann

Legal Tech-Anwendungen - Rechtswissenschaftliche Analyse und Entwicklung des Begriffs der algorithmischen Rechtsdienstleistung


Weitere Informationen

Daniel Timmermann zeigt auf, dass für die Erbringung außergerichtlicher Rechtsdienstleistungen ein produktbezogener Erlaubnistatbestand eingeführt werden muss, der neben den bestehenden personenbezogenen Erlaubnistatbeständen der Rechtsdienstleistung und Inkassodienstleistung treten sollte.
Zu diesem Zweck werden die existierenden Regelungen zu allen funktionalen Legal Tech-Kategorien (auch sog. smart contracts) anhand ausgewählter Angebote umfassend dargestellt und die sich daraus ergebenden regulatorischen Herausforderungen formuliert. Im Ergebnis können weder eine Deregulierung des anwaltlichen Berufsrechts noch das UWG die Qualität von mittels Software erbrachter (Rechts-)Dienstleistungen gewährleisten.

Veröffentlicht: 2020

veröffentlicht von: Nomos Verlagsgesellschaft

Legal Tech – Die digitale Transformation in der Anwaltskanzlei


Weitere Informationen

Für Sie als Rechtsanwalt bedeutet die Digitalisierung eine einmalige Gelegenheit: Der Umbruch verspricht nicht nur Zeitersparnisse, sondern auch völlig neue Geschäftsmodelle. Mit dieser Anleitung haben Sie alles an der Hand, um eine lückenlose Strategie für die digitale Transformation zu entwickeln und umzusetzen. Lernen Sie, wie Sie Mandanten online auf sich aufmerksam machen, wiederkehrende Prozesse automatisieren, die passende Kanzleisoftware auswählen u. v. m. Inklusive zahlreicher Best Practices sowie Informationen zur Suchmaschinenoptimierung von den renommierten Experten Sebastian Erlhofer und Dorothea Brenner.

Veröffentlicht: 2018

veröffentlicht von: Rheinwerk Computing

JUVE-Umfrage Legal Tech


Weitere Informationen

Themen und Fragestellungen: Wie stehen deutsche Wirtschaftskanzleien zu Legal Tech? Welche Umstellungen und Investitionen haben sie bisher vollzogen?

Erhebungszeitraum: Januar 2018

veröffentlicht von: JUVE Rechtsmarkt

Digitalisierung erfolgreich umsetzen: Ein Leitfaden für jede Anwaltskanzlei


Weitere Informationen

Das Buch ist ein wertvolles Werkzeug, das Sie bei der praktischen Umsetzung digitaler Technik in Ihrer Kanzlei begleitet. Durch Best-Practice-Interviews mit kleinen, mittleren und großen Kanzleien, die den Schritt zur digitalen Kanzlei schon gemacht haben, konnte Cosack ermitteln, welche Ratschläge diese weitergeben würden. Im Anhang verweist die Autorin auf weiterführende Websites und Adressen zu Blogs und Studien, die Sie bei der Digitalisierung unterstützen können.

Veröffentlicht: Dezember 2019

veröffentlicht von: Deutscher Anwaltverlag

Future Ready Lawyer. Die globale Zukunft des Rechtsmarktes


Zum PDF-Download

Die Studie hatte drei inhaltliche Schwerpunkte. Juristen wurden gebeten, zu bewerten, wie sie aktuell aufgestellt sind, welche Prioritäten sie haben und wie gut sie vorbereitet sind, um in folgenden Gebieten zukunftssicher zu sein:

  • Tools & Technologie
  • Kundenbefürnisse & -erwartungen
  • Organisation & HR

Erhebungszeitraum: Dezember 2018-Januar 2019

veröffentlicht von: Wolters Kluwer Deutschland

Legal Operations: Getting More from In-House Legal Departments and Their Outside Counsel


Zum PDF-Download

Die Studie zeigt Möglichkeiten, die steigende juristische Komplexität zu bewältigen. Die Lösung liegt in Legal Operations. Was sind überhaupt Legal Operations? Wie funktionieren sie und wie setzt man sie am besten ein? Die Antworten auf diese Fragen gibt es in der Studie.

Veröffentlicht: November 2018

Veröffentlicht von: Bucerius Law School

Anzinger

Legal Tech in der juristischen Ausbildung


Zum PDF-Download

Die Studie untersucht, inwiefern „Legal Tech“ in die Curricula grundständiger juristischer Studiengänge und das juristische Referendariat aufgenommen werden muss. Dabei werden alle aktuellen Studieninhalte aus diesem Bereich im deutschsprachigen Raum und an 75 internationalen Fakultäten verglichen.

Veröffentlicht: 2020

veröffentlicht von: Friedrich Naumann Stiftung

Recht 2030. Legal Management in der digitalen Transformation


Weitere Informationen

Die Zukunftsaussichten für Juristen ändern sich derzeit rapide; bloßes „Legal Tech“ wird auf dem Rechtsmarkt der Zukunft nicht genügen. Der digitale Umbruch zwingt auch die Rechtsbranche zu einer tiefgreifenden Transformation, denn Algorithmen und „künstliche Intelligenzen“ stellen zunehmend das Kerngeschäft in Frage. Was das in der Praxis bedeutet, erörtern die Herausgeber zusammen mit über 30 Autorinnen und Autoren aus Sozietäten, Unternehmen und Hochschulen.

Veröffentlicht: 2019

veröffentlicht von: Deutscher Fachverlag GmbH, Fachmedien Recht und Wirtschaft