Legal Tech-Veranstaltungen 2021

Hier finden Sie eine Auflistung von Seminaren, Veranstaltungen und Weiterbildungen zum Themenbereich Legal Tech und Digitalisierung in der Rechtsberatung. Wenn Sie einen Legal Tech-Veranstaltung hier vermissen, senden Sie uns gerne eine E-Mail mit Kerndaten und weiterführenden Informationen an info@ffi-verlag.de.

  • Di
    26
    Okt
    2021
    Di
    16
    Nov
    2021
    online

    Praxiswissen für Legal Tech-Verantwortliche

    Die Digitalisierung in Rechtsabteilungen, Kanzleien und Verwaltungen entwickelt sich stetig weiter und stellt jene vor große Herausforderungen. Juristen sind gefordert, neue Technologien einzuführen, zu gestalten und mit juristischen Inhalten zu füllen sowie die Chancen, die neue Strategien mit sich bringen zu nutzen.
    Hierfür sind Kenntnisse und Fähigkeiten an der Schnittstelle von Recht und digitaler Technik erforderlich.
    Unser Lehrgang „Zertifizierter Legal Transformation Officer“ bereitet Sie optimal auf die aktuellen Gegebenheiten und Anforderungen des Rechtsmarkts vor und vermittelt Ihnen die umfassende Expertise und das Gesamtverständnis, das Sie für Ihre Tätigkeit als Jurist benötigen.

    Zur Weiterbildung 

  • Di
    09
    Nov
    2021
    Do
    11
    Nov
    2021
    online

    Die internationale Online-Kongressmesse für Recht und Compliance: LEGAL LIVE Autumn führt die Entscheider und Gestalter aus Recht und Compliance zusammen. Erleben Sie eine virtuelle Welt voller Lösungen, Innovationen und Networking. Sie können ganz bequem über Ihren Webbrowser mit Computer, Laptop oder Tablet teilnehmen. Es ist keine Software erforderlich.

  • Fr
    12
    Nov
    2021
    10:00online

    Am 12. November 2021 führen die Bundesrechtsanwaltskammer und das Institut für Prozess- und Anwaltsrecht der Leibniz Universität Hannover zum vierten Mal gemeinsam die Konferenz „Anwaltschaft im Blick der Wissenschaft“ durch.

    Thematisch greift die Konferenz unterschiedliche Aspekte der Weiterentwicklung des Zivilprozesses auf und beleuchtet, welche Rolle Anwältinnen und Anwälte dabei einnehmen. Dabei geht es um Fragen der digitalen Kommunikation im Zivilprozess, verschiedene Konstellationen des Rechtsschutzes für eine große Zahl Betroffener sowie den Status Quo des gerichtlichen Rechtsschutzes. Thema sind auch weitere im Zusammenhang mit der Modernisierung des Zivilprozesses angestellte Überlegungen wie die Auswirkungen eines zentralen Online-Gerichts auf andere Felder anwaltlicher Tätigkeit und den Zugang zum Recht.

    Zur Veranstaltung 

  • Di
    16
    Nov
    2021
    Park Hyatt Vienna & Online

    Machen Sie sich innerhalb einer kompakten eintägigen Veranstaltung ein Bild, welche Strategien und Legal Tech Tools Ihnen konkret helfen können. Auf der Legal Tech Konferenz 2021 werden zukunfts- und praxisorientiert konkrete Möglichkeiten und das Potenzial der Revolution 4.0 präsentiert. Von Legal Tech ExpertInnen für Branchenkenner:innen.

    Zur Veranstaltung

  • Do
    18
    Nov
    2021
    Fr
    19
    Nov
    2021
    Hamburg und online

    Der Anspruch der Herbsttagung ist es, die Transformation des Rechtsmarkts anhand spannender Vorträge, überraschender Formate und interaktiver Workshops zu begleiten. Das Leitthema der diesjährigen Herbsttagung heißt „Ready for the Future?! Kerngeschäft und Innovation zeitgleich meistern“. Überall entstehen neue Geschäftsmodelle, Dienstleistungen und Produkte – häufig getrieben durch die Digitalisierung. Auch Kanzleien und Rechtsabteilungen sind zunehmend gefordert, das bestehende Geschäftsmodell einerseits maximal auszuschöpfen und andererseits – bzw. idealerweise gleichzeitig – potenziell disruptive Innovationen voranzutreiben. Auf der 11. Herbsttagung des Bucerius Center on the Legal Profession erläutern wir das Thema der organisationalen Ambidextrie und stellen konkrete Praxisbeispiele aus dem Rechtsmarkt vor.

    Es wird bei der Konferenz erstmals möglich sein, sowohl in Präsenz in Hamburg dabei zu sein als auch sich virtuell dazuzuschalten und online an der Veranstaltung teilzunehmen.

    Zur Veranstaltung

  • Do
    18
    Nov
    2021
    09:30online

    Das vierstündige beA-Intensiv-Webinar mit Expertin Ilona Cosack macht Anwältinnen und Anwälte sowie Kanzleimitarbeitende fit für die aktive Nutzungspflicht.

    Ab dem 01.01.2022 gilt für alle Anwältinnen und Anwälte die aktive Nutzungspflicht des beA. Das bedeutet, dass die Kommunikation mit der Justiz ab diesem Zeitpunkt ausschließlich über das besondere elektronische Postfach erfolgt.
    Das beA-Intensiv-Webinar mit Seminarcharakter bereitet Anwältinnen und Anwälte sowie deren Mitarbeitenden ausführlich auf die effektive und rechtssichere aktive Nutzung vor.

    Zur Veranstaltung 

  • Mi
    24
    Nov
    2021
    Schaan, Liechtenstein

    Am 24. November findet im SAL in Liechtenstein die diesjährige Fintech.li Konferenz statt. Das Motto lautet "Fintech x Law". Gründer, Geschäftsführer, Investoren, aber auch Politiker und Regulatoren kommen zusammen, um sich über die neuesten Trends der Branche auszutauschen, sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen und spannende und inspirierende Gespräche zu führen. Die diesjährigen Keynote-Speaker liefern exklusive und wertvolle Einblicke von disruptiven Start-ups aus dem Bereich Recht und Legal Tech.

    Zur Veranstaltung

  • Di
    01
    Feb
    2022
    Präsenzunterricht und E-Learning

    Moderne Technologien bieten enormes Potenzial für die Rechtsberatung, erfordern aber auch neue Kompetenzen. Der in Kooperation mit der Hans Soldan GmbH durchgeführte Hochschulzertifikatskurs „Legal Tech: Digitale Prozesse in der Kanzlei & Rechtsabteilung“ vermittelt das Rüstzeug, um die Digitalisierung in Kanzleien und Rechtsabteilungen voranzutreiben.

    Zur Weiterbildung

  • Di
    01
    Mrz
    2022
    online

    Das e-Learning kann jederzeit begonnen werden!

    Die IT spielt im Recht eine immer größere Rolle. Effizienzsteigerung in Rechtsabteilungen, Kanzleien, Behörden und Gerichten ist das Gebot der Stunde. Juristische Arbeit bedeutet daher immer mehr den Umgang mit neuen Technologien. Aber was steckt dahinter, wie funktionieren diese neuen Techniken und wo geht die Reise hin?

    Sie lernen in diesem e-Learning was es mit den neuen Techniken auf sich hat. Big Data, Cloud, Blockchain, Smart contract, Deep Learning, künstliche Intelligenz, NLP und LegalTech werden Ihnen so dargestellt, dass Sie mitreden können und auch beurteilen können, welche Techniken in Ihrem Arbeitsbereich Sinn machen. Der Einsatz der Techniken kann Ihnen dann Ihre Arbeit massiv erleichtern.

    Zur Weiterbildung

     

Aktuelle Veranstaltungsberichte

Unter dem Motto „Legal Tech – eine Frage der Vielfalt“ fand am 14. und 15….

Das Alte nicht lassen und das Neue trotzdem beginnen. Das ist wohl die kürzeste Erläuterung…

Der EDV-Gerichtstag feiert sein 30. Jubiläum und stand dieses Jahr unter dem Motto: „Mensch oder…