Juristische Datenbanken

E-Akte, Online-Verhandlungen und das „Legal Tech-Gesetz“, sind nur ein kleiner Teil der Anzeichen für die sich wandelnden Arbeitsweisen von Kanzleien – und auch die Anforderungen der Mandantinnen und Mandanten verändern sich. Um die eigene Arbeit weiterzuentwickeln und Routineaufgaben zu automatisieren, sind neue digitale Lösungen eine willkommene und teils unverzichtbare Ergänzung.

Um im wachsenden Legal Tech-Markt genau die Angebote zur Digitalisierung der Arbeit zu finden, die zu den eigenen Bedürfnissen und Voraussetzungen passen, liefert das aktuelle Legal Tech-Verzeichnis „Legal Tech 2022: 150 Angebote für Kanzleien“ von Herausgeber Markus Hartung einen kompakten Überblick der deutschen Legal Tech-Landschaft. In elf Rubriken werden jeweils praktische Legal Tech-Angebote speziell für Anwältinnen und Anwälte vorgestellt.

Die passende Lösung für die eigene Kanzlei finden

Um die Suche nach dem passenden Angebot zu erleichtern, gliedern sich die Legal Tech-Angebote in folgende Rubriken:

  • Dokumentenerstellung
  • Dokumentenanalyse
  • Mandantenkommunikation
  • Kanzlei-Tools
  • Spracherkennung (NEU)
  • Anwaltsmarktplätze
  • Legal Outsourcing
  • Legal Tech-Beratung
  • Kanzleisoftware
  • Software für Rechtsabteilungen
  • Juristische Datenbanken

Jetzt gratis herunterladen

 

 

Alles Angebote gibt es auch im Online-Verzeichnis:

Zum Online-Verzeichnis

Foto: FFI-Verlag

Mit unserem Legal Tech-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Abonnieren und einmal im Monat unsere neusten Beiträge per Mail erhalten.