Open/Close Menu Wie Anwälte neue Chancen nutzen
Legal Tech-Umfrage

Die Digitalisierung spielt immer öfter eine Rolle im Kanzleialltag, angefangen beim Einzelanwalt bis hin zur Großkanzlei. Immer mehr Legal Tech-Angebote zum digitalen und effizienteren Arbeiten drängen auf den Markt und neue Rechtsprodukte ergänzen die klassische anwaltliche Arbeit.

Doch wie sieht die Realität in deutschen Anwaltskanzleien aktuell aus? Wie blicken Anwältinnen und Anwälte auf den Markt? Werden neue Lösungen genutzt und die eigenen Arbeitsweisen verändert? Wo sehen Anwältinnen und Anwälte Herausforderungen und Chancen?

In Kooperation mit dem Verlag Dr. Otto Schmidt, Sack Fachmedien und dem Anwalt-Suchservice möchte der FFI-Verlag diese und weitere Fragen mithilfe der großen Legal Tech-Umfrage beantworten. Darum möchten wir alle Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte herzlich einladen, an unserer Umfrage teilzunehmen.

Die digitale Entwicklung sichtbar machen

Durch die Beantwortung dieser Fragen möchten wir herausfinden, wie der Stand der Digitalisierung in deutschen Anwaltskanzleien ist, wie sich die juristische Arbeit in den letzten Jahren verändert hat und wo sich Anwältinnen und Anwälte konkrete Informationen und Lösungen für ihren Kanzleialltag wünschen. Mit diesen Erkenntnissen möchten wir gezielt die Informationen liefern, die Anwältinnen und Anwälte brauchen, um Legal Tech für den Erfolg und die Zukunftsfähigkeit der eigenen Kanzlei zu nutzen.

Die Umfrage soll jährlich durchgeführt werden, um die Entwicklungen auf dem deutschen Rechtsmarkt und in den Anwaltskanzleien nachvollziehen und darstellen zu können.

Die Ergebnisse finden Sie demnächst hier in unserem Blog und werden zeigen, wie die Anwaltschaft dem Thema Legal Tech gegenübersteht, inwieweit sie ihre Arbeit bereits verändert hat und in welchem Bereich besonders großes Optimierungspotenzial gesehen wird.

Jetzt teilnehmen: www.kanzlei-umfrage.de