Open/Close Menu Wie Anwälte neue Chancen nutzen

Am 7. September 2020 wurde die elektronische Akte beim Landgericht Köln eingeführt. Mittlerweile arbeiten insgesamt 16 Kammern in allen Neuverfahren mit der eAkte. In diesem Jahr sollen die verbleibenden 24 Zivilkammern und elf Kammern für Handelssachen folgen. Dr. Eike Wiemer ist der für das Projekt verantwortliche IT-Dezernent, Dr. Christian Schlicht sein Stellvertreter. Sie berichten in…

Am 7. September 2020 wurde die elektronische Akte beim Landgericht Köln eingeführt. Mittlerweile arbeiten insgesamt 16 Kammern in allen Neuverfahren mit der eAkte. In diesem Jahr sollen die verbleibenden 24 Zivilkammern und elf Kammern für Handelssachen folgen. Dr. Eike Wiemer ist der für das Projekt verantwortliche IT-Dezernent, Dr. Christian Schlicht sein Stellvertreter. Sie berichten in…

Im folgenden Beitrag wird auf das ereignisreiche Jahr 2020 zurückgeblickt, in das die Legal Tech-Szene gestärkt und mit Rückenwind startete, nachdem der Bundesgerichtshof Ende 2019 mit seiner richtungsweisenden Entscheidung das auf einer Inkassolizenz basierende Geschäftsmodell des Portals wenigermiete.de gebilligt hatte.

Prof. Dr. Olaf Müller-Michaels ist Dekan für Wirtschafts- und Steuerrecht der FOM Hochschule. Im Interview mit legal-tech.de verrät er, welche Lerninhalte der neue Zertifikatskurs Legal Tech Management umfasst und wie sich die neugewonnenen Kenntnisse im Kanzleialltag gewinnbringend umsetzen lassen.